Zurück zu allen Veranstaltungen

Tanz und Massage Workshop


Tanz und Massage Workshop

fullsizeoutput_2338.jpeg

Wenn der Körper tanzt, erinnert sich die Seele

Seminargebühr 980€
beinhaltet 530 für Unterkunft und Verpflegung
Anmeldung bis 31.05.2019 930€

Kursleiterin
Janet Diaz (Shariyana)

Flug und Transfer exclusive
selbstständige Flugbuchung

Anmeldung und Info:
janet.shariyana@gmail.com

Eine Woche voller Überraschungen, Bewegung und Wohlfühlmomente im Kreis der Frauen.

Die Göttin - Shakti - und all ihre vielen Erscheinungsformen - ist die Lebenskraft, die sich durch uns bewegt und alles schafft, was ist.

Sie ist Licht, Farbe, Geschmack, Berührung, Klang, Empfindung.

Sie ist Freude, Liebe, Emotion, Bewegung.

Sie ist sinnlich, wild, ursprünglich, göttlich, unschuldig, weise, tief, dunkel, kosmisch, kreativ, ekstatisch!

Sie ist der lebendig gewordene Körper

Sie ist das Element.

Und jetzt ist es an der Zeit, dass wir uns an sie in und durch unseren Körper erinnern;

Um sich durch unsere Bewegung tiefer und inniger mit ihr zu verbinden -

Lausche der Weisheit deines Körpers.

Folge intuitiven Bewegungsimpulsen.

Choreographiere deine ganz persönliche Reise.

Geh mit dem Rhythmus deines Inneren.

Ich habe mein ganzes Leben lang getanzt. Dieser Weg hat zu sich gerufen.

Es war schon immer der Ort, an dem ich ganz natürlich zum Inneren und zu einem Gefühl des Einssein, kommen konnte.

Wenn der Körper tanzt, erinnert sich die Seele und du spürst den Fluss des Geistes in Bewegung.

Entdecke die heilende Kraft bewusster, liebevoller, achtsamer Berührung und erkunde gleichzeitig Bereiche mit gesteigertem Bewusstsein und Verbindung in einem sicheren, heiligen Raum.

In diesem Workshop wirst Du, mit der Kraft der Elemente, mehr Harmonie, Glück, Liebe und Freude in Dein Leben bringen

Dies ist eine reine Frauenveranstaltung

Maximale Teilnehmerzahl = 8
Mindestteilnahme = 6

mehr Infos und Anmeldung HIER

Frühere Veranstaltung: 26. Juli
Martin Uhlemann - Dein weg zurück zu dir
Spätere Veranstaltung: 1. September
Karin Guemmer - Die Weisheit des INNEhalten